Stöbern Sie durch unsere Angebote (2 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Das Haushaltsbuch
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus der Finanzberatung der Verbraucherzentralen - seit Jahrzehnten bewährt Die Verbraucherzentrale liefert das bewährte Arbeitsbuch für alle, die den Überblick über ihre Einnahmen und Ausgaben behalten wollen - auf Papier! Denn das Finanzmanagement privater Haushalte wird immer komplexer, die Anzahl fester Verpflichtungen steigt, Zahlungen per Kreditkarte, zum Beispiel bei Internetkäufen, werden häufig gar nicht als ´´Geld ausgeben´´ wahrgenommen. Der erprobte Budgetplaner zeigt den Finanzrahmen, schafft Kontrolle über die eigenen Finanzen und hilft zuverlässig, rote Zahlen zu vermeiden. - 12 Monats- und 54 Wochenübersichten zum Eintragen, Planen und Vergleichen - Praktische Vorlagen für die Geldanlage, Ratenzahlungen und die Rücklagenplanung - Großes Format (DIN A4) mit praktischer Ringbuch-Bindung - Zielgruppe: Alle, die ihre Einnahmen und Ausgaben lieber auf Papier planen und nachhalten

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der Zahlensinn oder Warum wir rechnen können
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir sind umgeben von Zahlen. Ob auf Kreditkarten gestanzt oder auf Münzen geprägt, ob auf Schecks gedruckt oder in den Spalten computerisierter Tabellen aufgelistet, überall beherrschen Zahlen unser Leben. Sie sind auch der Kern unserer Technologie. Ohne Zahlen könnten wir weder Raketen starten, die das Sonnensystem erkunden, noch Brücken bauen, Güter austauschen oder Rech nungen bezahlen. In gewissem Sinn sind Zahlen also kulturelle Erfindungen, die sich ihrer Bedeutung nach nur mit der Landwirtschaft oder mit dem Rad vergleichen lassen. Aber sie könnten sogar noch tiefere Wurzeln haben. Tausende von Jahren vor Christus benutzten babylonische Wissenschaftler Zahlzeichen, um erstaun lich genaueastronomische Tabellen zu berechnen. Zehntausende von Jahren zuvor hatten Menschen der Steinzeit die ersten geschriebenen Zahlenreihen geschaffen, indem sie Knochen einkerbten oder Punkte auf Höhlenwände malten. Und, wie ich später überzeugend darzustellen hoffe, schon vor weiteren Millionen von Jahren, lange bevor es Menschen gab, nahmen Tiere aller Arten Zahlen zur Kenntnis und stellten mit ihnen einfache Kopfrechnungen an. Sind Zahlen also fast so alt wie das Leben selbst? Sind sie in der Struktur unseres Gehirns verankert? Besitzen wir einen Zahlensinn, eine spezielle Intuition, die uns hilft, Zahlen und Mathematik mit Sinn zu erfüllen? Ich wurde vor fünfzehn Jahren, während meiner Ausbildung zum Mathema tiker, fasziniert von den abstrakten Objekten, mit denen ich umzugehen lernte, vor allem von den einfachsten von ihnen- den Zahlen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot